argoPropControl ist ein flexibel erweiterbares System zur elektronischen Steuerung von Azimuthpropellern oder Ruderanlagen über einen oder mehrere Fahrstände.

Merkmale


  • Regelung der Hydraulik der Ruderanlage
    (Ruderpropeller oder klassisches Ruder) mit leistungsfähiger Steuerungshardware

  • Drehzahlvorgabe für die Antriebsmaschine
    (analoger Drehzahleingang oder Linearmotor)

  • Ansteuerung der Kupplung sowie des
    Wendegetriebes (falls vorhanden)

  • Notbedienung für Ruderwinkel

  • Notbedienung für Drehzahl

  • Bedienung von bis zu drei Fahrständen sowie aus dem Maschinenraum

  • Galvanisch getrennte Einspeisung von Haupt- und Notstrom

  • Unterbrechungsfreie Umschaltung zwischen den Versorgungen

  • Alarmsystem

  • Überwachung aller Ein- und Ausgänge

  • Modularer Aufbau mit Standardkomponenten in Schaltschranktechnik

  • Kombinierbar mit vorhandenem Fahrhebel und Winkelgeber

  • Optional mit Touchdisplay (argoMultiDisplay) zur Konfiguration sowie zur Anzeige des Propellers bzw. Ruderwinkels und der Drehzahl

  • Möglichkeit zur Fernwartung mit argoRemoteMonitoring

  • Einfache Einstellung über PC-Interface

  • Anbindung an Standardschnittstellen: J1939, MODBUS, NMEA, NMEA0183, NMEA2000, CANopen

In Kombination mit argoMultiDisplay keine Notwendigkeit für ein weiteres Motorpanel
Perfekte Integration mit argoPilot, argoAlarm und argoTrackPilot

Nutzen


Wartbarkeit durch Standardbauteile

Sicherheit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen

Flexibilität und Erweiterbarkeit

Einfache Bedienung

Kompatibilität

Fragen zu diesem Produkt?

Einsatz